Berufsbild Schreiner

Veröffentlicht in Bauholz

(Die Ausbildung zum Schreiner, wird an der Fraunhofer-Berufsschule I Straubing, Außenstelle Bogen, nicht mehr durchgeführt!)

Ob es sich um Tische, Küchen, Möbel oder Türen handelt: Schreinerarbeiten sind fast überall vorzufinden. Neben der Erstellung von Skizzen, nach denen dann die Produkte angefertigt werden, müssen sich Schreiner besonders mit den verschiedenen Holzarten auskennen, um für die betreffende Arbeit eine höchst mögliche Qualität erzielen zu können. Nicht nur fachliches Know-how, sondern insbesondere handwerkliches Geschick, Ideenreichtum und Kreativität sind für die Arbeit unerlässlich. Und genau das macht diesen Ausbildungsberuf für viele junge Leute so interessant. Das Tätigkeitsfeld des Schreiners wird mittlerweile nicht mehr nur durch Handarbeit, sondern auch immer mehr durch moderne Geräte geprägt, die bei Hobel-, Schleif- und Sägearbeiten zum Einsatz kommen. Darüber hinaus übernehmen Schreiner Restaurierungsarbeiten, Lackierungen und Veredelungen verschiedener Holzarbeiten.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre!

 

 

PICT3873

Copyright © 2019 Staatliche Berufsschule I Straubing. Alle Rechte vorbehalten. | designed by lupographics.de