HDU-Deggendorf

Veröffentlicht in Technische Produktdesigner Aktuelles

inventor2013

Technische Zeichner 12 B verbrachten einen Tag an der Hochschule Deggendorf

Am 18. April 2013 besuchte die Abschlussklasse TZ 12B die HDU Hochschule Deggendorf. Unter Führung von Dipl.-Ing. (FH) Friedrich Münch (Zentrale Studienberatung) erwartete uns ein umfangreiches und sehr informatives Programm. Klasse TZ 12 B mit StR Jürgen Rex und Dipl.-Ing. (FH) Friedrich Münch auf dem Campus der Hochschule Deggendorf. Am Eingang der Hochschule, gleich locker von Herrn Münch empfangen, mussten wir uns beeilen, um rechtzeitig als Gäste in der Vorlesung „Darstellende Geometrie WZF“ teilnehmen zu können. Dies war ein interessanter Vorgeschmack für die Schüler, die z.B. ein Maschinenbaustudium nach ihrer Berufsausbildung anstreben. Anschließend wurde einem durch den Vortrag von Herrn Münch die Größe der Hochschule mit ihren verschiedenen Außenstellen (Fakultäten) bewusst. 

Derzeit ist die Hochschule auf 1500 Studenten ausgelegt, im Studium befinden sich aber über 4500 Studenten, was Anmietungen von externen Gebäuden notwendig macht und gleichzeitig fünf Baustellen von Neubauten in unmittelbarer Nähe erklärt, die wir von außen besichtigen konnten.Für den danach folgenden Kurzbesuch von Laboratorien des Maschinenbaubereiches wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Um dem Studentenandrang in der Mensa auszuweichen, konnten wir sofort nach den Laborführungen das Mittagessen zu den vergünstigten Studentenpreisen einnehmen. Dabei waren wir von der Qualität und der Größe der Portionen positiv überrascht. Wer wollte, konnte anschließend noch die Sonnenstrahlen im Campusbereich auf der Terrasse der Cafeteria während der Mittagspause genießen, bevor es weiterging mit einem sehr aufschlussreichen Vortrag von Herrn Münch, über die Studienmöglichkeiten nebst Auslandsaufenthalten nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Als Einstieg ins Studium wurde von Herrn Münch vor allem auf die Wichtigkeit der BOS mit der 11ten Klasse als "Grundlagenklasse" für die Fächer Mathematik und Physik hingewiesen. Auch das Duale Studium wurde zum Ende der Ausführungen von Herrn Münch nicht vergessen. Abschließend ist das große Engagement von Herrn Münch hervorzuheben, das die Schüler beeindruckte und als sehr positiv empfunden wurde.

 

Jürgen Rex

Copyright © 2018 Staatliche Berufsschule I Straubing. Alle Rechte vorbehalten. | designed by lupographics.de