Besuch der Energiesparmesse in Wels der Klasse AM 11

Veröffentlicht in Metalltechnik Aktuelles

Zum drittenmal besuchte nun eine Anlagenmechaniker Klasse am 3. März die Energiesparmesse in Wels.

Nach knapp zwei Stunden erreichten wir mit dem Bus das Messegelände in Wels. Der Schwerpunkt der Messe lag auch heuer wieder im regenerativen Bereich der Wärmeerzeugung. So konnten wir uns über die neuesten Technologien der Wärmepumpen, Solaranlagen, Pellets- oder Hackschnitzelheizungen informieren. Aber auch neue Installations- und Verbindungstechniken weckten unser Interesse. Viele Schüler informierten sich auch über Whirlpools und andere Wellnessausstattungen im Bad. Auch die Verpflegung durch manche Firmen wurde von den Schülern dankend angenommen.

Unser Dank gilt auch der Firma „Sanitär Heinze“, die uns in diesem Jahr eine große Anzahl von Eintrittskarten zur Verfügung gestellt hat.

Gegen 16.30 erreichten wir nach einem sehr informativen Tag wieder unsere Heimat Straubing.

Fortbildung Hydraulik

Veröffentlicht in Metalltechnik Aktuelles

Am 26.01.11 fand an der Fraunhofer- Berufsschule eine Schulinterne Lehrerfortbildung (SCHILF) im Bereich Hydraulik für die Lehrkräfte der Metallabteilung statt. Dabei erklärte Herr Oberstudienrat Aschenbrenner die Funktionsweise eines Hydraulikstandes, der vor einigen Jahren von der Fa. Schnupp gestiftet wurde und seitdem an unserer Schule in Verwendung ist. Dieser Hydraulikstand wird in erster Linie von Auszubildenden zum Feinwerkmechaniker der elften Jahrgangsstufe im Lernfeld Automatisierungstechnik für den Aufbau verschiedener praxisnaher hydraulischer Anwendungen genutzt.

Fortbildung Gewerbeaufsicht

Veröffentlicht in Metalltechnik Aktuelles

Am 24.11.10 fand an der Berufsschule I ein Fachvortrag des Gewerbeaufsichtsamtes in der Lehrerkollegengruppe der Metaller statt. Das vorgegebene Thema war "Not-Aus; Not-Halt und Gefährdungsbeurteilungen an Werkzeugmaschinen im Metallbereich". Herr Schaumberg Dipl.-INg. (FH) referierte dabei über harmonisierende Normen, GS- und EC – Zeichen. Außerdem erklärte er die Zusammenhänge der Länder im europäischen Raum in Bezug auf Unfallverhütungsvorschriften. Er ging auch auf die zum Teil sehr schwerwiegenden Unfälle ein.

FluidSim 4.2

Veröffentlicht in Metalltechnik Aktuelles

Ab dem Schuljahr 10/11 hat sich die Metallabteilung der Staatlichen Fraunhofer-Berufsschule I 16 neue Lizenzen der Simulationssoftware FluidSim 4.2 von der Firma Festo gekauft. Diese Lernsoftware ist eine Nachfolgeversion von FluidSim 3.6 und bietet unseren Schülern eine ganze Palette von neuen Möglichkeiten.

Copyright © 2018 Staatliche Berufsschule I Straubing. Alle Rechte vorbehalten. | designed by lupographics.de