Lehrfahrt nach Regensburg

Veröffentlicht in BVJ Aktuelles

Klassenfahrt nach Regensburg
am 5. Oktober 2015

Die Sonne strahlte mit uns Schülern um die Wette an diesem Herbsttag in Regensburg  -  klar, einen Unterrichtstag gegen eine Fahrt in die schöne Donaustadt zu tauschen, wer wäre da nicht begeistert?

Regensburg2015.jpg

Unser erstes Ziel nach der Ankunft am bevölkerten Bahnhof war das Welterbemuseum im Salzstadel. Schon allein das direkt am Donauufer bei der Steinernen Brücke gelegene Gebäude aus dem 17. Jahrhundert begeistert mit seiner imposanten Architektur: Eine mächtige Balkenkonstruktion aus größtenteils originalem Holz trägt die Decken des mehrstöckigen Hauses. Eine ganze Menge von interaktivem Anschauungsmaterial, alten Bildern und historischen Fundstücken dokumentiert die Stadtgeschichte Regensburgs von den ersten Siedlungsspuren aus der Steinzeit bis heute. Neben uns sahen sich viele Touristen aus aller Herren Länder die Ausstellung an – man sieht, dass Regensburg vor allem dank des Welterbestatus seiner Innenstadt ein begehrtes Ziel für Gäste aus aller Welt geworden ist.

Danach ging´s weiter zur nächsten großen Sehenswürdigkeit Regensburgs, dem Dom. Die beiden Türme sind zum Wahrzeichen der Stadt geworden, und das zu Recht: Hoch, mächtig und typisch gotisch scheinen sie die ganze Stadt zu bewachen. Leider wird der reich verzierte Haupteingang derzeit renoviert, sodass wir den Nebeneingang ins Innere dieses riesigen Bauwerks nehmen mussten. Die stille und andächtige Atmosphäre vereinnahmte alle, die sich Zeit für einen Rundgang nahmen.

Draußen erwarteten uns deutlich angenehmere Temperaturen als im kühlen Dom. Das milde Herbstwetter war natürlich ideal für einen Stadtbummel, für viele der Höhepunkt unserer Fahrt. Die Mädels gingen fleißig shoppen, viele Jungs genossen die Zeit in einem der zahlreichen Straßencafes.

Ein kurzer Fußmarsch brachte uns zurück zum Bahnhof, von dem aus wir die Heimreise nach Straubing antraten.

Was bleibt, sind viele angenehme und interessante Erinnerungen an eine Stadt, die an Schönheit nur schwer zu überbieten ist.

 

Copyright © 2018 Staatliche Berufsschule I Straubing. Alle Rechte vorbehalten. | designed by lupographics.de